Kurse


Yoga

SIBYLLE KÖSTER

Sibylle hat ihren einzigartigen individuellen Stil entwickelt.
Sie lädt Dich ein, spielerisch, leicht und freudvoll neue Bewegungsräume zu entdecken. Elemente aus der Feldenkrais- Methode, dem Tanz und der Atemtherapie machen den Unterricht abwechslungsreich und lebendig. Sibylle hat über 30 Jahre Yogaerfahrung und ist ausgebildete Yogalehrerin BDY/EYU. Auch Menschen mit Einschränkungen sind in ihren Kursen herzlich willkommen.

 

Neue Kurse starten wieder ab 17.09.2018

Kosten: 12 Kurseinheiten á 90 Minuten: 156 €

Mo: 8.30 – 10 Uhr

Di: 8.30 – 10 Uhr, 18 – 19.30 Uhr, 20 – 21.30 Uhr

Do: 20.15 – 21.45 Uhr



Yoga in der schwangerschaft

SIBYLLE KÖSTER

Sanfte Bewegungen lösen Verspannungen, Atemübungen fördern die Weite im Brustbereich und beugen Kurz-atmigkeit vor. Gezielte Übungen die den Veränderungen des Körpers angepasst sind verhelfen Dir Deine Schwangerschaft als das anzusehen was sie ist: eine gesegnete Zeit in guter Hoffnung. Einstieg jederzeit möglich.

 fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich

Kosten: 6 Kurseinheiten á 90 Minuten: 78 €

Mo: 10.30 – 12 Uhr

 



Yoga & Beckenboden

SIBYLLE KÖSTER

Eine stabile Basis und ein starker Beckenboden ist keineswegs nur ein Thema für Mütter und Frauen jenseits der Wechseljahre.

Schon die alten Yogis wussten, dass ein starker Beckenboden (Mula- bandha; mula= Wurzel) hilft unsere Lebensenergie (Prana) in uns zu halten. 

 

Dieser Kurs richtet sich nicht nur an Menschen mit akutem Leidensdruck, sondern ist auch an Menschen gerichtet, die ihre Basis stärken, mehr Lebensfreude gewinnen und eine genussvolle Sexualität erleben möchten.

 

                                                  

Beginn wieder ab Januar 2019

Mo: 15.15- 16.45 Uhr

 



Yoga im Tuch

SIBYLLE KÖSTER
Genieße die Vielseitigkeit des Yogatuchs von  dynamischen bis hin zu entspannenden Yogapositionen. Aushängen, Schwingen, Schweben,  Dehnen, Kräftigen und Entspannen. Neue Bewegungs-spielräume eröffnen  sich im Yogatuch.    Auch ohne Yogaerfahrung ent-deckst Du eine neue Welt in der Loslassen ganz einfach wird. Entspannung pur. Herausfordernde Übungen wechseln   sich mit wohltuend angenehm leichten Übungen ab. Durch das schwingen in der Schwerelosigkeit werden Faszien und Muskelgewebe in der Tiefe entspannt und gelöst. Im Geschehen- lassen werden tiefer liegende Muskelpartien gelockert und Schlacken können sich lösen und abtransportiert werden. Das Blut wird mit frischem Sauerstoff versorgt. Tiefe Entspannung ;und Gelöstheit tritt ein. Ich freu mich auf Dich !

Kursbeginn: 28. Januar  2018

10 x 60 min. 140 €

 Mo: 17 – 18 Uhr

 


Entspannung im Yogatuch

SIBYLLE KÖSTER

Liegen wie ein Embryo – schwerelos, sanftes Hin- und Herwiegen lässt Dich den Alltag um Dich herum vergessen. Mit meinen Händen und Füßen berühre ich sanft Deinen Rücken und unterstütze Dich dabei ganz loszulassen und Dich voll und ganz auf das Hier und Jetzt einzulassen. Tief entspannt und regeneriert kommst du langsam wieder auf der Erde an.

 

Termine sind individuell vereinbar. 

Auch als Gutschein erhältlich. 

Das perfekte Geschenk!

 

Einzeltermin á 45 Minuten: 45 Euro



Yoga Mama und Baby

SIBYLLE KÖSTER

Gemeinsames Üben mit Deinem Baby. Ganz gechillt im Kreis von anderen Müttern mit Kleinkind oder Baby. Gerade in der Stillzeit und der Kleinkindzeit ist die körperliche Beanspruchung der Mutter besonders groß. Wir integrieren Beckenboden und Bauchmuskelübungen ebenso wie Entspannung und Dehnung.

Eine große Sitzecke zum Stillen und sich unterhalten ist vorhanden, sodass für die Bedürfnisse der Mutter und der Babys genügend Raum ist.

 

Dienstags 10.30 - 12.00 Uhr

Start: 21. Januar

fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich

Kosten: 6 Kurseinheiten á 90 Minuten: 78 € Anmeldung: tel. 01578.8103690



Yogakurs für Einsteiger/Innen und Geübte

MARIANNE KUNZE

Yoga ist bewusste Bewegungskunst

Ein wichtiger Aspekt und ein Ziel in diesem Yoga ist es mit gedanklichen Vorstellungen zu den Übungen selbst, Empfindungen zu bilden, die zu einem freien, künstlerisch ästhetischen Ausdruck in der Übung führen. Es kann dadurch eine Bewusstseinserweiterung entstehen und somit die Lebenshaltung zu mehr Harmonie, Regeneration und Ausgeglichenheit finden. Außerdem wirken sich die Übungen stärkend und stabilisierend auf den Rücken aus und fördern weiterhin eine Wachheit und Gegenwärtigkeit, die sich gleichzeitig beruhigend auf das Nervensystem auswirken können. Marianne ist ausgebildete Yogalehrerin (Y&B) mit dem Schwerpunkt Haltungs- und Bewusstseinsentwicklung. Einstieg ist jederzeit möglich.

Anmeldung bei

Marianne Kunze

Telefon: 07073.3759

Mobil: 0171.1779355

kumaju@t-online.de

 

Kosten: 6 Kurseinheiten á 90 Minuten, 72 €

Beginnt am 19. September 2018

 

Mi: 15 – 16.30 Uhr

 

 



QI-GONG

MELANIE BOGENSCHÜTZ

Die wertvollen Übungen aus dem Qigong verbinden auf harmonische Weise den Atemfluss, die Bewegung und Entspannung miteinander. 

Diese chinesische Heilgymnastik dehnt und kräftig außerdem den Körper, macht die Muskeln geschmeidig und wirkt sich positiv auf die inneren Organe aus. 

So können sich Körper und Seele regenerieren und ein natürliches Wohlgefühl stellt sich ein. Die Übungen lassen sich gut in den Alltag einbauen! Melanie ist ausgebildete Qigong-Kursleiterin und hat mehrjährige Praxiserfahrung mit Erwachsenen und Kindern.

 

Kursbeginn: Montag, 4. Februar 2019

Kurs 1: 18.30 – 19.30 Uhr

Dauer: 10 x 

Kosten: 80 €

Anmeldung: melanie.a.bogenschuetz@gmail.com

Telefon: 0176.20562592

Mo: 18.30 – 19.30 Uhr 



YOga und stimmarbeit

MARIEKE LZICAR-VISSER

 

Die Unterrichtsstunden sind eine Kombination von Yoga (flow) und Atemübungen, Meditation und Stimmarbeit. Neben der direkten Wirkung auf die physische Verfassung, tragen diese Stunden auch bei zu einer geistigen (Ratio), emotionalen und spirituellen Reise. Genieße die Übungen, spüre Deine Grenzen, fühle die Herausforderungen und nimm sie an in Liebe zu Dir selbst! Herrliche 1,5 Stunden genießen, wer Du bist - mit all Deinen Qualitäten!

 

Anmeldung: marieke@stimmkammer.de

 

Fr: 9 – 10.30 Uhr

 



Yoga mit Schwerpunkt Beckenboden

Monica Apasu

Das Becken ist unser Kraftzentrum und unsere Mitte.

 

Indem wir die Beckenbodenmuskulatur kräftigen, erleichtern wir Aufrichtung, Haltung und Bewegungen. Yoga bietet wunderbare Möglichkeiten, unsere Aufmerksamkeit zu lenken, aus dem Kraftzentrum heraus Bewegungen zu unterstützen, mit dem Atem die Haltung oder den Flow zu begleiten und

 

diese Kraft aus der Mitte zu aktivieren.

 

 

Monica ist Yogalehrerin BDY/EYU und  Heilpraktikerin.

 

In ihren Kursen geht es immer wieder darum, von der Bewegung nach außen in die eigene Mitte zurück zu finden.

 

 

 

 

 


Kontakt

ATHA 

DAS SEMINARHAUS FÜR YOGA, 
KULTUR UND ENTSPANNUNG

 

Rottenburger Straße 21

72119 Ammerbuch
Telefon: 07073.3632

 

kontakt@seminarhaus-atha.de

Service

Kurse

Seminare

Tanz

Rituale

Yoga 

 

Newsletter

* indicates required