Atha - Das Seminarhaus für Yoga, Klang und Entspannung: 

Telefon: 01578.8103690


Klangangebote mit Sibylle Köster


Loslassen - Regenerieren

 

Klänge wirken ganz direkt auf unseren Körper. Dadurch, dass wir zu über 70 % aus Wasser bestehen wird die Schwingung der Klänge unmittelbar auf unseren Körper übertragen.
Entspannungs- oder Meditations- Zustände können deshalb über die Klänge sehr stark empfunden werden, weil die Klänge uns helfen unser Bewusstsein in eine sehr tiefe Ebene, den Alpha oder Theta Bereich zu transportieren. Nach dem Prinzip der Resonanz wirkt dies sehr regenerierend und harmonisierend auf unsere Zellen.
Die Wirkung der Klänge auf den Körper ist so wie ein inneres Aufräumen. Unsere Zellen werden gestimmt und alles was unklar in unserem Inneren ist oder was sich nicht mehr lebendig anfühlt, darf sich nach und nach verabschieden.
Letztendlich sind es die eigenen Selbstheilungskräfte die aktiviert und potenziert werden.

Es gibt verschiedene Formen von Klanganwendungen, siehe unten

Bitte beachte die tagesaktuellen Werte und Vorgaben bezüglich der Kontaktvorgaben https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Übersicht weiterer Kontakt- und Hygienemaßnahmen siehe: AKTUELLES

 

klangreise

Termin nach Vereinbarung

 

Die Welt ist Klang - Klang ist Schwingung - Schwingung ist Energie - Energie ist Leben - Leben ist Bewusstsein - Bewusstsein wird zur Liebe -

die Liebe ist der Ursprung allen Seins -

 

Die Klangreise ist eine Form der Klangtherapie, bei der  Klangschalen, Zimbeln, eine Kristallpyramide, eine tibetische Glocke und verschiedene Gongs zum Einsatz kommen.

Bei dieser Form der Klangmassage werden neun bzw. dreizehn Schalen entsprechend dem Energiefeld des Menschen um und auf den Körper des Klienten gestellt. Diese Klangschalen werden dann nach einem bestimmten Muster angespielt. Das Muster beruht auf der Ordnung der "Blume des Lebens", welches auch zu vergleichen ist mit der Systematik des Lebensbaumes. (siehe: D. Melchizedek "Die Blume des Lebens")

Sanft aber eindringlich führen die meditativen Klänge der Klangschalen, Gongs und Zimbeln den Menschen in einen Zustand der tiefen Entspannung und Gelassenheit. Bei dieser Form der Klangentspannung werden die Selbstheilungskräfte besonders aktiviert.

 

Eine Einzelbespielung dauert ca. 45 Minuten. Hinzu kommt auf Wunsch noch ein Vorgespräch und die anschließende Ruhephase.

Kosten: € 75   

 



KLANGENTSPANNUNG FÜR DIE GELENKE

Bei der Klangentspannung für die Gelenke werden kleine Klangstäbe auf die Gelenke aufgelegt und nach einem speziellen System angespielt. Kombiniert mit den Klängen der WahWah Röhren , der Kristallpyramide und anderen Klanginstrumenten wird ein Klangteppich erzeugt. Die feine Schwingung der Klangstäbe öffnen die Gelenke und wirken wie Nahrung für die Gelenke und machen die Gelenke wieder geschmeidiger und gelöster. Zudem wirkt die Klangentspannung mit den Klangstäben beruhigend und regenerierend.

 

Eine Einzelbespielung dauert ca. 50 Minuten. Hinzu kommt eine anschließende Ruhephase, die die Selbstheilungskräfte aktiviert und tief entspannend wirkt.

 

Kosten : € 75  




KlangMassage

Die Klangmassage ist eine pure Wohlfühlmassage.

Eine angewärmte Klangschale wird mit Hilfe eines Saughalters über den ganzen Körper geführt und sanft angeschlagen. Bedürftige Stellen erhalten besondere Aufmerksamkeit und ent-spannen durch die Klänge.

Kombiniert mit anderen Klangschalen entsteht eine Klanghülle die ein Gefühl der Geborgenheit und Ruhe auslöst und tiefe Entspannung und innerer Frieden breitet sich aus und öffnet das Herz.

 

Der Klient bleibt bei der Klangmassage und allen anderen Klanganwendungen voll bekleidet. Bitte bequeme Kleidung anziehen.

 

Eine Klangmassage dauert ca. 50 Minuten. Hinzu kommt eine anschließende regenerierende und erholsame Ruhephase.

Kosten : € 75



Kristallklangschalenmeditation und Gongreise

Die Töne der Klangschalen, kombiniert mit den Klängen der weiteren Instrumente, erzeugen eine sanfte und gleichzeitig machtvolle Klangsymphonie. Die Töne dringen durch die Haut in den Körper ein, und die Flüssigkeiten im Körper beginnen zu schwingen. Alle Zellen geraten in Vibration und erhalten in der Entspannung enorme Energie und positive Information. Sanft, aber eindringlich führen die meditativen Klänge auf eine Reise in die inneren Welten. Stress, innere Unruhe und Anspannung fallen ab. Tiefer Frieden, Entspannung und Gelassenheit stellen sich ein. In diesem tiefen Entspannungszustand schwingen die Gehirnwellen in einem niederen Alphabereich, in dem die Selbstheilungskräfte aktiviert werden können.

Die reinigende und energetisierende Wirkung der Klänge kann im seelischen sowie im körperlichen Bereich Blockaden und Spannungen lösen. In der anschließenden Stillephase gleitet der Verstand in sehr tiefe meditative Bewusstseinszustände inder die eigentliche Heilung stattfinden kann.

 

Eine Bespielung dauert ca. 45 - 50 Minuten. Hinzu kommt noch die anschließende Stillephase von ca. 20 Minuten.

Diese Form der Entspannung kann auch zu zweit oder in einer Kleingruppe gebucht werden.

Kosten: € 75



 

 

WIRkung der klänge auf körper,geist und seele

Der Klang kann auf den Bespielten und den Spieler auf vielfältige Weise wirken:
  • reinigt, verjüngt die Körperzellen, diese schwingen höher, werden leistungsfähiger 
  • stärkt die Nerven
  • Regeneration vor allem bei Erschöpfungszuständen
  • fördert den gesunden Schlaf
  • senkt und stabilisiert den Blutdruck
  • die Zellschwingung kann erhöht werden, dadurch können sich Muskeln neu bilden bzw. aufbauen
  • Stärkung des Immunsystems und der Gesunderhaltung
  • Stressbewältigung durch Entspannung und Harmonisierung der Körperenergien
  • Sensibilisierung der eigenen Körperwahrnehmung
  • Förderung und Erhaltung der Lebenskraft
  • Die monotonen Klänge sind  wohltuend für den Körper und die Seele. Schon bald entspannt sich der Klient, tiefer Frieden und Gelassenheit kehren ein und bringen den Lebensmut und die Lebensfreude wieder zurück.
  • Stärkung des Selbstwertes sowie Entwicklung von Kraft, Mut und Gelassenheit
  • Unterstützung auf dem Weg zur Selbstverwirklichung
  • Klang ist Prophylaxe
  • Tiere und Pflanzen reagieren ebenfalls positiv auf den Klang. Auch hier gibt es bemerkenswerte Beispiele für die Wirkung der Klanganwendungen.

 

Beschenke Dich selbst und entdecke für dich die wohltuende Wirkung der Klanganwendungen.

Diese Klangschalentherapie/massage wurde vor 25 Jahren von Walter Häfner® entwickelt. Über deren Wirkungsweise wurde eine wissentschaftliche Studie in Form einer Diplomarbeit veröffentlicht und ist unter anderem hier erhältlich. 


 Bitte beachte, dass die Klanganwendungen kein Ersatz für den Besuch beim Arzt sind.



Gongpuja - Eine Nacht in den Klängen

Alexandra Ott, Silvia Schmauder, Sibylle Köster                                   13. / 14. November 22 - 7 Uhr  Einlass 21.30 Uhr

Das Klangspektrum der Gongs und weiterer Natur-Klang-Instrumente wie Flöte, Stimme,
Obertongesang, Klangschalen, Klangstäbe, Kristallklangsphäre, Monochord begleiten sanft und achtsam durch die Nacht.
Klangschwingungen wirken regenerativ, harmonisierend, energetisierend und verjüngend, auch und vor allem im Schlaf oder Halbschlafmodus.

Hier kann unser Körper-Geist-System beschützt in eine tiefe Ruhe und Ausgeglichenheit gleiten.

Klangschwingungen ermöglichen ein zur Ruhe kommen des Gedankenflusses und das obertonreiche Klangspektrum berührt uns auf tiefster Zellebene und kann so den Weg für Verwandlung und heilsame innere Prozesse ebnen.

 

Ein nächtliches Klangbad als Musik-Medizin berührt unseren Wesenskern und wir können Zugang zu unserer inneren Weisheit und Antworten bekommen, die jenseits unseres Verstandes liegen.
Die Stille nach dem Klang dient als tiefes Kräftigungselement, um das Erlebte in den Alltag mitzunehmen und zu integrieren.
Nachdem ihr euch gut für die klangvolle Nacht eingerichtet habt werden wir mit ein paar sanften
Yogaübungen in die Dehnung kommen. Pranayama, eine leichte Atemtechnik wird dich darauf einstimmen in den Atemfluss zu kommen.
Im Anschluss daran spielen wir die ganze Nacht für euch und halten das Feld der Klänge:

Die Gongmeisterinnen Sibylle Köster, Alexandra Ott und Silvia Schmauder 

 

Uhrzeit: 22.00 Uhr bis 07.00 Uhr, mind. 7,5 Stunden ( d. h. 5 ganze natürliche Schlafzyklen à 90 min)

 

Einlass: 21.30 Uhr (um dein gemütliches Bett zu richten)

Ende: 7.00 Uhr Ende des Gongspiels

 

gemeinsames Frühstück, nähere Infos bei Anmeldung

Enegieausgleich: Early bird EUR 119 ab 1. 10. EUR 135

Bitte mitbringen: Bitte eine eigene Unterlage, Matte oder/und 2. Yogamatte, Zudecke, Kissen, warme Socken und alles was du zum Wohlfühlen für die Nacht brauchst. Sowie dein eigenes Wasser und eigenes Gedeck.

 

Anmeldung & Info:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Das Gong Puja Team spielt für eine Kleingruppe. Der Raum wird ausreichend mit frischer Luft versorgt.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der gegebenen Sicherheits-,
Achtsamkeits-, und Hygienevorschriften im Konzept und Einklang damit statt. Weitere Infos erteilen wir gerne.
Wir freuen uns auf Euch! Alexandra, Silvia und Sibylle

 

 

Die Welt ist Klang - Klang ist Schwingung - Schwingung ist Energie - Energie ist LebenLeben ist Bewusstsein - Bewusstsein wird zur Liebe -

                                                 die Liebe ist der Ursprung allen Seins -

 

 

 




Kontakt

ATHA 

DAS SEMINARHAUS
YOGA, KLANG UND ENTSPANNUNG

 

Rottenburger Straße 21

72119 Ammerbuch
Telefon: 01578.8103690

 

kontakt@seminarhaus-atha.de

 

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

* indicates required