Atha - Das Seminarhaus für Yoga, Klang und Entspannung: 

Telefon: 01578.8103690


Aktuelles


Kurse und veranstaltungen ruhen bis Mitte Februar

 

Liebe Freunde,

 

Namasté liebe Freunde und Interessierte!

 

Arbeitet, als würdet ihr kein Geld brauchen
liebt, als hätte euch noch nie jemand verletzt
tanzt, als würde keiner hinschauen
singt, als würde keiner zuhören
lebt, als wäre das Paradies auf der Erde
 buddhistische Weisheit

Ich muß keine Hellseherin sein, um zu wissen, dass dieses Jahr auch wieder einige Herausforderungen für uns bereithält. Der Bär ist los und sicherlich ist das auch in Deinem Umfeld mehr oder weniger spürbar. Dennoch sind wir selbst mit verantwortlich wohin wir unsere Aufmerksamkeit lenken. Je mehr wir in unserer eigenen Kraft sind und Dinge tun, die uns Freude bereiten, desto mehr stärken wir ein Umfeld in dem Heilung stattfinden kann.

Nach wie vor bin ich finde ich es unglaublich wichtig das eigene Licht hoch zu halten, dennoch bin ich an einem Punkt angelangt, an dem ich über jede finanzielle Hilfe dankbar bin.

 

Die Überbrückungsgelder, die dankenswerterweise nach wie vor beantragt werden können, werden von mal zu mal magerer. So gibt es mittlerweile nur noch einen Zuschuß für einen Teil der Fixkosten. Der Rest und der Lebensunterhalt muß dann selbst finanziert werden, allerdings ohne die Möglichkeit arbeiten zu dürfen...?

Mein ganzes Herzblut und meine Tatkraft fließt in das Seminarhaus. Wenn Du mich in dieser Phase, die voraussichtlich noch einige Zeit anhält unterstützen willst, bin ich sehr dankbar über jede Spende oder auch über einen Gutschein.

 

Bankverbindung:  Sibylle Köster             
Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
IBAN: DE71600908000003473872

 

Wie du sicherlich schon erfahren hast, können mindestens bis Ende Januar noch immer keine Veranstaltungen und Kurse stattfinden. Umso eifriger planen wir momentan an unserem Osterretreat. Mittlerweile findet es nicht mehr in Kroatioen sondern in Österreich statt. Ein Bisschen was steht auch schon auf der Homepage.

Ich freu mich sehr, wenn wir uns bald wieder sehen.

herzliche Schneegrüße, deine  Sibylle Köster

 

Sobald der harte Lockdown vorbei ist , gelten vorraussichtlich immer noch folgende  Achtsamkeits- und Hygienemaßnahmen :

*Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Sitz-/Liegeplatz und überall dort, wo der Mindestabstand von 1.5m nicht eingehalten werden kann.
*Wir begrüßen und verabschieden uns mit einem herzlichen Augen-Blick und Lächeln.
*Die Mindestabstände der Liegeplätze werden eingehalten und die Gruppenanzahl ist verkleinert
*Bringe eine eigene Yoga/Matte/Unterlage, dein Kissen, deine Decke und ggf deine Wasserflasche (Plastik) mit.
*bitte bringe warme Kleidung, evtl. Schal und Kopfbedeckung und eine Decke für dich mit, damit du es warm hast, während der Lüftungsphase
*Handreinigung und Desinfektionsmittel stehen in den Toiletten bereit
Wir begegnen dem mit Gleichmut und Aufmerksamkeit und gleichzeitig richten wir unseren Fokus auf die Veranstaltungen um passend zum Name des Hauses -Atha- wieder mehr im hier und jetzt anzukommen.


Das Seminarhaus Atha ist optimal zu belüften mit weiteren Türen im hinteren Bereich. Im Sommerbetrieb kann so eine gute Durchzugsmöglichkeit gewährleistet werden. Durch die Fußbodenheizung kühlt der Raum nicht so schnell aus.

Herzlich willkommen!

 

Hier noch ein paar Anregungen wie eine hoffnungsvollere Welt entstehen kann:

  • Nicht in den Ängsten verharren und dich im Vertrauen üben
  • die Natur wieder mehr erleben und wertschätzen
  • Dich wieder mehr mit deinem Herzen zu verbinden
  • Mitgefühl für dich und Andere  entwickeln und deiner Intuition trauen               
  • gemeinsam  singen und die familiären Bande stärken               
  • Die Zyklen der Natur leben
  • für ausreichend Schlaf sorgen
  • Kontakte pflegen

 



Kontakt

ATHA 

DAS SEMINARHAUS
YOGA, KLANG UND ENTSPANNUNG

 

Rottenburger Straße 21

72119 Ammerbuch
Telefon: 01578.8103690

 

kontakt@seminarhaus-atha.de

 

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

* indicates required