Atha - Das Seminarhaus für Yoga, Kultur und Entspannung: 

Telefon: 07073.3632

VERANSTALTUNGEN UND WORKSHOPS




Kakao Zeremonie

Madeleine Fink

Ostermontag, 22. April 16 - 20

’’Wann immer das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur bedroht ist,
kommt der Geist des Kakaos aus dem Regenwald um die Herzen der
Menschen zu öffnen und den Planeten wieder in einen Zustand der Harmonie
zu begleiten’’
- so erzählt ein indigener Mythos.
Getragen und gehalten in einem zeremoniellen Kreis und sanft begleitet durch die
‘Mama Kakao Deva’ bist du eingeladen durch herzöffnende Musik, Meditation und
ein harmonisch fliessendes Miteinander ganz bei dir Selbst anzukommen - zurück
in dein Herz.
Die Zeremonie wird von Madeleine Naheka - eine inspirierende Musikerin und
Medizinfrau welche Mantras, kraftvolle Medizin,- und Herzenslieder, sowie Klänge
aus den südamerikanischen Anden in eine berührende, weltumspannende
musikalische Einheit webt, geleitet.
Madeleine lädt dich ein zum gemeinsamen Singen, Tanzen, Begegnen, Loslassen,
Verbinden…zum einfach SEIN…so wie du bist - gehalten im Kreis von Brüdern und
Schwestern!

Als Heilpflanze trägt der Kakao ein tiefes spirituelles Potential für inneres Wachstumuns Selbstreflexion in sich und zeigt uns auf sanfte Art und Weise wie wir in unserer verstandesorientierten Gesellschaft wieder unsere Herzen öffnen können.
Zeremonieller roher Kakao enthält eine Fülle an Nährstoffen und bewirkt die
Ausschüttung von Glückshormonen wie Serotonin was stimmungsaufhellend auf
unser Gemüt wirkt. Er entspannt den Körper und sorgt gleichzeitig für mehr
Konzentration und Energie.
Vorbereitung:
Es wird empfohlen an diesem Tag keinen Alkohol und Koffein zu trinken und ca.
2-3h vorher zu fasten damit sich die positiven Eigenschaften des Kakaos richtig
entfalten können. Bei Herzkrankheiten, schweren Depressionen und der Einnahme
von Antidepressiva bitte vorher Kontakt zu uns aufnehmen. Während und nach der
Zeremonie sollte ausreichend Wasser getrunken werden.
(Bitte eigene Wasserflasche mitbringen)
Energieausgleich: 30€
Wir freuen uns auf DICH
** Bei Interesse bitte bis spätestens 21.04 anmelden, da die Plätze begrenzt sind!
Info & Anmeldung: Madeleine 0151-74341053 oder madlochi@aol.com



Gong Bad

Alexandra Ott

Freitag, 26. April, 19 – 20.30 Uhr

Tauchen Sie ein in eine einzigartige Atmosphäre und lassen Sie sich von obertonreichen Schwingungen unterschiedlicher Naturton-Klanginstrumente,
der Gongs und der Stimme in die Welt der Klänge begleiten.

Nehmen Sie ein harmonisierendes, klärendes und regenerierendes Bad auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene, in den sanften Tönen von Gongs, Srutibox, Klangstäben, Wah-Wah-Röhren, Kristall-Klangspielen.

Die Klänge berühren die innerste Zellstruktur für Wohlbefinden, Reinigung und Klärung. Dabei den Zustand der Leichtigkeit und Sorglosigkeit warhnehmen, in sich verankern und als Quelle tiefen Wissens, Verjüngung und Regeneration mit in den Alltag führen.

 

Bitte beachten: Vor und nach dem Gong -Bad ausreichend trinken.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Ausgleich: Early Bird Preis 25 Euro bis 12.04.19 danach 29 Euro

Anmeldung erwünscht.

 

EINZEL-BESPIELUNG MIT DEN GONGS

Freitag, 26. April, 14 – 17 Uhr

Fühlst du dich angespannt und ohne Energie? Möchtest du dich wieder vital und regeneriert und voller Lebenskraft und Freude fühlen und deinen Zielen und Träumen entgegen gehen?

Dann komm zur Einzelbespielung und investiere wertvolle Klang-Zeit in dein Wohlbefinden. Bei einer ersten Tasse Tee werden wir deine Intention/Absicht klären.

Während du gemütlich liegst oder sitzt begleiten dich die Gongs und andere  Klanginstrumente sowie meine Stimme.

 

Folgende Zeiten stehen dafür zur Verfügung:

 

Fr. 26. April 2019, 14 Uhr, 60 min + Nachruhe

Fr. 26. April 2019, 15.30 Uhr, 60 min + Nachruhe

Fr. 26. April 2019, 17 Uhr, 60 min + Nachruhe

 

 

Die Termine werden nach Eingang der Buchung vergeben.

Preis: 80 Euro

Info & Buchung: Alexandra Ott, alexandrao@gmx.de, 0175 590 322 9


weitere Termine :                                                                                                                  

Nächstes Gong Bad am Fr. 24.05.19, 19.30 Uhr + GONG-Einzelbespielungen 15 Uhr, 16.10 Uhr, 17.20 Uhr
Nächste Gong Puja - Nächtliche Klangreise mit Wasserritual in der Natur: 06./07. Juli 2019

 



Om Chanting

Sabine Lakshmi Kamala Lupus

Samstag, 27. April, 18 – 19 Uhr

Erfahre die Kraft von OM

 

Das Schwingungsfeld eines OM Chanting-Kreises breitet sich in einem Radius von zwei Kilometern aus, erschafft eine harmonische, friedliche Umgebung und Einheit zwischen Natur und Mensch. Nach Teilnahme an einem OM Chanting schwingt das OM in den Menschen weiter und wird dadurch überall, wo immer sie hingehen, verbreitet. Aufgrund eines speziellen Segens erzeugt OM Chanting eine Schwingung, die Negativität freisetzt, diese transformiert und den Teilnehmern positive Energie schenkt. Die Praxis fördert inneren Frieden, mentale Klarheit, emotionale Freiheit und physische Gesundheit. Viele Menschen erleben positive Veränderungen, die es ihnen ermöglichen, mehr Frieden, Freude und Liebe in ihrem Leben zu erfahren.

– Verbessert das allgemeine Wohlbefinden

– Transformiert Negativität in positive Energie

– Reinigt die Umgebung

 

Dies ist eine kostenfreie Praxis.

Spenden zur Deckung der Raumkosten erwünscht

 

Anmeldung erwünscht:

info@zentrum-thewhitehorse.de

Sabine Lupus, Telefon: 07774-9397937 und  0157-36347933

www.zentrum-thewhitehorse.de



Vortrag: Kostbare Weisheiten über Lebensführung

Chidaananda

Samstag, 27. April 2019, 19.30 – 21.30 Uhr

Chidananda, Autor von "The mindful Yogi" - The original mindfulness teachings as told through the Bhagavad Gita (der achtsame Yogi - die ursprünglichen Achtsamkeitslehren, wie sie durch die Bhagavad Gita erzählt werden), hält weltweit Vorträge über die Bhagavad Gita und die praktische Anwendung dieser Weisheiten in unserer modernen Zeit. Er hat sich jahrzehntelang mit den vedischen Traditionen beschäftigt und die Lehren der Gita studiert. Dadurch hat er einen tiefen Einblick in die oftmals verborgenen Bedeutungen bekommen. Die zeitlosen Weisheitslehren der Bhagavad Gita, einer der ältesten heiligen Schriften Indiens, sind von unschätzbarer Bedeutung, gerade auch für die heutige Welt.

30 Euro AK/ 25 Euro VVK

Anmeldung erwünscht

Sabine Lupus

07774.9397937 u. 0157.36347933

sabine.lupus@t-online.de

Sibylle Köster

07073.3632



filmmatinee mit tanzeinlage

Bertram Schwarz / Danza Vita

Sonntag, 28. April, 11 – 12.30 Uhr

 Der neue TANZRAPID ist da. Er verbindet auf einer echten Regionalstrecke die Ortschaften Tübingen, Poltringen, Reusten, Oberndorf, Rottenburg, Eyach, Starzach-Felldorf und Hirschau.

Die Tanzgruppe DANZA VITA eine semiprofessionelle Tanzgruppe mit Charme und Esprit tanzt auf dieser Strecke an zauberhaften Orten, an denen die Zeit stehen

geblieben scheint und an Plätzen, wo die Zeit pulst oder dominant-hektisch rast. 

An einigen Stationen läuft die Zeit rückwärts und es bieten sich berührende Einblicke in die Vergangenheit einzelner Tänzerinnen. 

Genießen Sie die Harmonie vermittelnde Zeitlosigkeit geheimnisvoller, historischer Stätten und konfrontieren Sie sich mit der Wirkung grotesk verfremdeter Schauplätze.

Erfahren Sie die Lösung der Frage, ob der altmodische, etwas mufflige Helfer der Frauentanzgruppe zeitbedingt auf dem Abstellgleis landen soll? Steigen Sie ein in den TANZRAPID und fahren Sie mit uns durch die Zeit, die immer wieder ganz anders tickt!

Ein Film über die Zeit von Bertram Schwarz

Kamera: Rene Munder, Schnitt: Jochen Krumpe

Entstehungsjahr 2015, Länge: 55 Min

 

Es begleitet Sie tänzerisch und unterhaltsam die Tanzgruppe Danza Vita mit szenisch, humorigen Elementen aus ihrer neuen Produktion.

Viel Freude beim zu schauen! Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt: 8 €

Anmeldung : kontakt@seminarhaus-atha.de

Sibylle Köster: 07073.3632



Frauengruppe

Sibylle Köster

Freitag, 3. Mai, 18.30 - 21.30

Behaglichkeit, Hingabefähigkeit, Lebendigkeit, Schönheit, Kraft, Harmonie…  Eingebettet und getragen von der jeweiligen Zeitqualität erleben wir die Kraft des Jahreskreises und verbinden uns mit Mutter Erde und mit unserer eigenen weiblichen Essenz.

 

Wir erleben uns in unserer Lebendigkeit, Stärke und Liebesfähigkeit und finden so zurück zu unserer wahren Natur. Erspürt anhand von unterschiedlichen Qualitäten der Weiblichkeit, erlebbar gemacht über Körperwahrnehmung, Partnerübungen,
Phantasiereisen, Meditation und intuitivem Tanz.
Wir wollen uns gemeinsam nähren und auftanken im geschützten Kreis von achtsamen Frauen. Beschenke Dich selbst mit  Verwöhn-Abenden für Geist, Seele und Leib.               
                                                                                                                                                                                      Die Gruppe ist ausgelegt als regelmäßiges Treffen in geschütztem
Rahmen. Fühle Dich angenommen und herzlich willkommen in Deinem So-sein                                   
Ich freu mich auf Dich!
Sibylle

 Anmeldung unter 07073.3632


Termine:

jeweils Freitags 18.30 – 21.30 Uhr, 3. Mai, 28. Juni, 12. Juli  

Kosten: 3 mal 30 Euro = 90 € Ermäßigung möglich




SCHNUPPERKURS TUCH YOGA

Sibylle Köster

Samstag, 4.Mai, 15 – 18 Uhr,

Genieße die Vielseitigkeit des Yogatuchs von  dynamischen bis hin zu entspannenden Yogapositionen. Aushängen, Schwingen, Schweben,  Dehnen, Kräftigen und Entspannen. Neue Bewegungsspielräume eröffnen  sich im Yogatuch. Auch ohne Yogaerfahrung entdeckst Du eine neue Welt in der Loslassen ganz einfach wird. Entspannung pur. Herausfordernde Übungen wechseln   sich mit wohltuend angenehm leichten Übungen ab. Durch das schwingen in der Schwerelosigkeit werden Faszien und Muskelgewebe in der Tiefe entspannt und gelöst. Im Geschehen- lassen werden tiefer liegende Muskelpartien gelockert und Schlacken können sich lösen und abtransportiert werden. Das Blut wird mit frischem Sauerstoff versorgt. Tiefe Entspannung und Gelöstheit tritt ein. Ich freu mich auf Dich !

Kosten: 45 €, Ermäßigung möglich



Balfolk Matineé mit Zelda

Sonntag, 5. Mai, 11 - 14

Balfolk ist taditionelle Tanzmusik aus dem europäischen Raum; hierzu gehören unter anderem Walzer, Mazurka, Schottisch, Bourrée, Chapelloise, Fröhlicher Kreis, bretonische Tänze… vielfach in Form von Kreistänzen, die auch angeleitet werden. Wer einfach nur zuhören möchte: geht auch …. Lasst den Sonntag ganz gemütlich angehen. Bring gerne dein Lieblings-Essen für das gemeinsame Buffet mit!

Spendenbasis




Vortrag und heilmeditation

Ophélia Weber

Montag, 13. Mai 2019

"Wie Blockaden ein System durcheinander bringen-

und weshalb die Kooperation zwischen Schulmedizin und Alternativmedizin so wichtig ist "

 

In diesem Vortrag erfahren Sie etwas über Blockaden, wie sie entstehen, wie sie sich bemerkbar machen und was geschehen kann, wenn wichtige Signale der Seele, des Körpers und der Psyche ignoriert werden. Darüber hinaus erfahren Sie etwas über das geistige und energetische Heilen nach der Methode von Rade Maric. Im Anschluss können Sie diesen Heilstrom in einer Heilmeditation selbst erfahren.

 

Ophélia Weber arbeitet seit mehreren Jahren nach dieser Methode, um sowohl Tieren als auch Menschen zu helfen. Durch die Energeieübertragung werden tiefsitzende Blockaden gelöst. Es entstehen dadurch so genannte Regelungen wie z.B.Husten, Gähnen, vermehrte Schmerzen, Verarbeitung durch Träume...Ziel ist es, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, die Ursachen für die Blockaden zu erkennen und wieder in seine Mitte zu kommen.

Der Vortrag soll Ihnen einen Einblick in diese Behandlungsmethode geben und die Gelegenheit geben diesen Heilstrom am eigenen Leib zu spüren.

Beginn 20 Uhr

Kosten 25€

 

Wer Interesse an intensiven Behandlungen hat, hat die Möglichkeit dazu an dem Wochenende vom 25.-26.Mai 2019 hier im Atha Seminarhaus.

Darüber hinaus werden parallel zu den Behandlungen an diesem Wochenende auch Massagen von Ramona Hanreich angeboten, die die Blockaden vermehrt auf der körperlichen Ebene lösen.

Die Massagen werden energetisch nach der Methode von Rade Maric begleitet.

 



KRISTALLKLANGSCHALENABEND

Weyaki Alexandra

Freitag, 17. Mai 19.30 Uhr

Die Kristall-Klangschalen bestehen aus reinem Quarz, ihr sphärischer Ton hat eine raumfüllende Intensität. Der Klang dient als Katalysator zur Selbstheilung, das Immunsystem wird angeregt und der Atem reguliert sich. Die Teilnehmer hören das Klang-schalenkonzert liegend auf dem Boden. Ihre reinigende und regenerierende Wirkung wirkt bis auf die Zellebene.

 

Energieausgleich: € 20

Anmeldung erbeten: 07073/3632

 

weitere Kristallklangabend: Samstag 29. Juni



Entspannung im Yogatuch mit Klangschalenbegleitung

Weyaki Alexandra und Sibylle Köster

Freitag, 17. Mai 15.00 - 16.00 Uhr

Freitag, 17. Mai 16.30 - 17.30 Uhr

Liegen wie ein Embryo in der Schwerelosigkeit …    sanftes Bewegt-Werden lässt Dich tief hineinsinken in ein Gefühl des Getragen- Seins und des Loslassen- Dürfens….

Vorbereitende Bewegungen im Tuch helfen Dir Dich im Liegen wohlzufühlen.

Die Klänge von Kristallklangschalen unterstützen, tragen und begleiten Dich auf eine Reise jenseits deiner Alltagsgedanken.

Die Teilnehmer werden fein gebettet in das Schwingungsfeld der Kristallklangschalen. Die Klänge bringen das Wasser in unseren Zellen zum Schwingen und wirken regenerierend und beruhigend bis in die innerste Zellstruktur.
Willkommen bei Dir!

Energieausgleich: jeweils € 20

Anmeldung erbeten: 07073/3632

Yoga Nidra und Klang

Weyaki Alexandra  und Sibylle Köster

Freitag, 17. Mai  18.00 - 19.00

Yoga Nidra- der Schlaf der Yogis

 

Yoga Nidra ist eine alte yogische Entspannungsform, die bei wachem Verstand eine bis auf die Zellebene lösende und regenerierende Wirkung hat. Gedanken und Emotionen werden ruhig und Du nimmst bei vollem Bewusstsein Deinen Körper wahr, ähnlich wie bei einer Meditation. In diesem tiefen Entspannungszustand hast Du die Möglichkeit in Kontakt mit Deinem Unterbewusstsein zu kommen.

Durch die Klänge der Kristallklangschalen und anderer Klanginstrumente wird der Zustand der Tiefenentspannung  verstärkt und potenziert. Die Klänge bringen das Wasser in unseren Zellen zum Schwingen und wirken bis in die innerste Zellstruktur.

Vorbereitende Bewegungen und Asanas bereiten dich auf ein entspanntes und wohliges Liegen vor.

 

Energieausgleich: € 20

Anmeldung erbeten: 07073/3632



Qi Gong - Gestärkt in den Frühling

Melanie Bogenschütz

Samstag, 19. Mai, 10 – 13 Uhr,

Augen - Qigong:

Viele Menschen sitzen täglich berufsbedingt mehrere Stunden vor dem PC- Bildschirm. Das ist auch für unsere Augen sehr anstrengend.

In diesem Workshop praktizieren wir Übungen, die die Sehkraft stärken, die Augenmuskulatur trainieren und entspannen.Außerdem gibt es weitere praktische Tipps, um den Augen eine Wellness- Kur zu gönnen....  Ich freue mich auf Dich!

 

Kosten: 30 € (inklusive Skript und kleiner Snack in der Pause)

Melanie. A. Bogenschütz

0176/ 20 56 25 92

Melanie.A.bogenschuetz@gmail.com

Anmeldung erbeten



heilbegegnung mit Intensivsitzung

Montag, 20. Mai, 20 – ca. 21.30Uhr

Achim Grathwol

Alles ist Schwingung, angefangen bei den Atomen ist alles in Bewegung. Je mehr
Schwingung desto mehr Leben, desto mehr Gesundheit, Reinheit und letztendlich
Licht. Achim hat die Fähigkeit die Schwingung im Raum auf ein Maximum anzuheben. Der so entstehende Heilstrom bewirkt eine durchdringende Reinigung der Teilnehmer auf allen Ebenen, die entstehende seelische Leichtigkeit ist noch lange nach der Veranstaltung spürbar.
Die einführende Meditation ist einmalig und individuell an die anwesenden Teilnehmer ausgerichtet. Sie wirkt besonders beruhigend und heilend auf der Seelenebene der Anwesenden. In der Lichtverbindung kommen wir in Ruhe und ins Gleichgewicht, wir fühlen mehr inneren Frieden, Liebe und Vertrauen. 

An diesem Abend wird es eine kurze Einzelbehandlung auf der Liege geben.

Anschließende Intensivsitzungen:
Diese Behandlungsweise ist einzigartig, schnell, präzise und sehr effektiv. In einem sehr konzentrierten Zustand werden mögliche Beschwerden intuitiv wahrgenommen. Die Berührung mit seinen heilenden Händen wird oft als sehr heiß empfunden, somit werden auch die Selbstheilungskräfte enorm angeregt.
Durch die tiefe Verbindung mit dem Göttlichen, wird mehr innerer Frieden, Ruhe und Liebe empfunden, dies führt zu einer schnellen Stabilisierung des Gemütszustandes.
In manchen Fällen kann es zu Regelungen und körperlichen Reinigungsprozessen kommen.
Nebenbei entfaltet sich mehr Heilkraft und bessere mediale Wahrnehmung.
Die Wirkung wird erhöht, wenn vor und nach der Behandlung eine Zeit der Stille und Ruhe eingehalten wird, ein zusätzliches Gebet wirkt sich positiv aus.


Kosten: 30 Euro
Tel.07073.3632

 

Anmeldung erwünscht unter kontakt@seminarhaus-atha.de oder
Achim Grathwol

www.achim-grathwol.de



Energetische Behandlungen mit Ophélia Weber und Massagen mit Ramona Hanreich

Ophélia Weber und Ramona Hanreich

Samstag, 25. Mai  und Sonntag 26. Mai 2019

Energetische Behandlungen mit Ophélia Weber und Massagen mit Ramona Hanreich

Ophélia Weber arbeitet seit mehreren Jahren nach der Methode von Rade Maric, um sowohl Tieren als auch Menschen zu helfen. Durch die Energeieübertragung werden tiefsitzende Blockaden gelöst, die oftmals bereits in der Kindheit entstanden sind. Es kommt während und nach den Behandlungen zu so genannten Regelungen wie z.B.Husten, Gähnen, vermehrte Schmerzen, vermehrtes Träumen etc...

Ziel ist es, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, die Ursachen für die Blockaden zu erkennen und wieder in seine Mitte zu kommen.

Hier wird Ihnen eine ganzheitliche Therapie angeboten!

Sie haben deshalb an diesem Wochenende die Möglichkeit, die Blockaden durch eine Massage auch auf der körperlichen Ebene zu lösen.

Hierbei wird das vegetative Nervensystem angesprochen, welches u.a. Einfluss hat auf unseren Blutdruck, Muskeltonus, Verdauungsapparat und Durchblutung hat. Schmerzen werden gelindert, Verpannunngen gelöst. Dies wirk sich widerum auch positiv auf die energetische Behandlungen aus, weil man dadurch noch besser loslassen kann.

Das Besondere an dieser Massage ist, dass sie energetisch nach der Methode von Rade Maric unterstützt wird und somit eine hervorragende Kombination für einen ganzheitlichen Ansatz ist.

 

Zeiten energetische Behandlungen mit Ophélia Weber:

Samstag 10- 12 Uhr, 14-16 Uhr, 17-19 Uhr

Sonntag: 10-12Uhr , 14-16 Uhr , 17-19 Uhr (nur für Intensivbehandlungen)

Kosten: je Doppelstunde 100€  / Vorkasse: 80€

Intensivbehandlungen-  ganzer Tag: 300€ / Vorkasse 240€

Die Behandlungen finden im Liegen oder im Sitzen statt. Bitte bringen Sie eine Decke mit, da man während der Behandlung leicht frieren kann.

 

Zeiten Massage mit Ramona Hanreich:

Samstag: 14 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr

Sonntag:  10 Uhr, 11 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr

Dauer: 50min

Kosten: 60 €

Bitte bringen Sie ein Handtuch mit.

Sie können wählen, wie viele Doppelstunden Sie in Anspruch nehmen wollen und ob Sie an einem Tag oder an zwei Tagen teilnehmen möchten.

Natürlich können Sie auch vor Ort entscheiden; in diesem Fall empfiehlt es sich bereits vormittags zu kommen. Je mehr Behandlungen, desto intensiver und effektiver.




Kontakt

ATHA 

DAS SEMINARHAUS FÜR YOGA, 
KULTUR UND ENTSPANNUNG

 

Rottenburger Straße 21

72119 Ammerbuch
Telefon: 07073.3632

 

kontakt@seminarhaus-atha.de

Service

Kurse

Seminare

Tanz

Rituale

Yoga 

 

Newsletter

* indicates required